fbpx
+49 -(0)451 - 585 439 38 solution@engineering-ahe.de

Produkte

Hydraulische Flügelmotoren, Rollflügelmotoren, Schwenkflügelantriebe, RFT und Halteeinheiten

HIGH TORQUE FLÜGEL MOTOREN | HVM

Einzigartiges Flügel Design bietet maximale Vielseitigkeit

Dieser Motor wurde um das einzigartige Flügelkammer-Design entwickelt. Ein führendes Konzept in der Fluidkraftübertragung, das ein niedriges Drehmoment und ein hohes Drehmoment ermöglicht. Mit einer Vielzahl von optionalen Features ist dies einer der vielseitigsten Hydraulikmotoren der Welt.

HOHER STARTMOMENT WIRKUNGSGRAD

Das hohe Startmoment der Flügelzellenmotoren bewährt sich besonders bei Winden, Drehwerken und Vortriebseinheiten. Der Drehmoment-Wirkungsgrad ermöglicht dem Motor unter hoher Last ruckfrei anzufahren.

DRUCKAUSGEGLICHENE KONSTRUKTION
Flügel, Rotor und Hubring sind druckausgeglichen gelagert und verbessern über den gesamten Drehzahlbereich die Lebensdauer und den Wirkungsgrad des Motors.
HOHER VOLUMETRISCHER WIRKUNGSGRAD
Der hohe volumetrische Wirkungsgrad des Flügelzellenmotors bleibt während seiner gesamten Lebensdauer erhalten.
UMKEHRBARE DREHRICHTUNG
Flügelzellenmotoren können unter Last schnell umgesteuert werden, wobei die externe Last mit kontrolliertem Drehmoment abgebremst und beschleunigt wird.
GERINGE DREHMOMENTPULSATION BEI NIEDRIGER DREHZAHL
Beim Betrieb mit sehr geringen Drehzahlen, wie etwa bei Drehwerken und Zugwinden, zeigt der Flügelzellenmotor nur sehr geringe Druckpulsation.
GROßER DREHZAHLBEREICH
Der Flügelmotor behält sein hohes Drehmoment vom Start bis zur maximalen Drehzahl bei.
HOHER VOLUMETRISCHER WIRKUNGSGRAD
Optimale Rotationsfestigkeit wird durch die Verwendung einer einteiligen Wellen-Rotor-Baugruppe erreicht. Eine gleichmäßige freie Drehung über den gesamten Drehzahlbereich wird durch das einzigartige Druckausgleichssystem des Motors ermöglicht, das hydraulische Beladungs- und Druckspitzen verhindert.
HOHER MECHANISCHER WIRKUNGSGRAD
Der hohe mechanische Wirkungsgrad ist das Ergebnis eines engen tolerierten Designs und hohen Anspruchs an die Oberflächengüte.
GLEICHBLEIBEND HOHER WIRKUNGSGRAD ÜBER DEN GESAMTEN DREHZAHLBEREICH
Minimaler Losbrechdruck von 1 bis 5 Bar garantieren einen hohen Drehmomentwirkungsgrad. Hoher volumetrischer Wirkungsgrad durch den Einsatz von präzise bearbeiteten gehärteten Rollflügel, die als nichttragende Ventilmechanismen wirken.
GROßER DREHZAHLBEREICH
Breites-Geschwindigkeits-Spektrum – Unendliche Geschwindigkeitsänderungen können in einem einzigen Motor vereint werden. Bei konstantem Drehmoment von einem Bruchteil einer Drehzahl bis zur vollen Nenngeschwindigkeit. Geräuscharmer Betrieb macht den Rollflügel Motor ideal für den Einsatz dort, wo ein geringer Geräuschpegel ein Muss ist.

HIGH TORQUE ROLLFLÜGEL MOTOREN | RVM

Einzigartiges Rollflügel Design bietet gleichmäßige Geschwindigkeit bei hohem Drehmoment mit einem messbaren Unterschied.

Schlüssel zum hohen Drehmoment des AHE Rollflügel Motors bei niedrigen Geschwindigkeiten und der sofortigen Reversibilität ist das Rollflügel-Prinzip. Der Zweiflügelige-Rotor des Motors und das synchrone Intervall-Ventil schaffen eine hydraulisch ausgeglichene Einheit, wodurch Radiallagerbelastungen entfallen – eine Hauptursache für den hydraulischen Motorverschleiß bei anderen Bauarten.

HIGH TORQUE SCHWENKFLÜGEL ANTRIEBE | HVA

Schwenkflügel Design für maximale Drehmomente bei minimalem Bauraum

Unsere hydraulischen Schwenkmotoren sind nach dem Drehflügel-Prinzip aufgebaut, wobei sich ein Flügel am Gehäuse und der andere auf der Welle befindet. Der ringförmige Innenraum wird dadurch in zwei, vier oder sechs Kammern unterteilt, die abwechselnd mit Druck beaufschlagt werden.

KONSTRUKTION
Bei unserer Konstruktion wird die Welle im Gehäuse bestmöglich abgedichtet, was die innere Leckage minimiert. Die Schwenkmotorwelle ist verschleißarm gelagert, womit eine lange Lagerlebensdauer gewährleistet ist. Die Kammerdichtung ist eine Eigenentwicklung, die auch bei hohen Drücken und Drehgeschwindigkeiten wirkungsvoll dichtet und eine hohe Standzeit ermöglicht.
SONDERKONSTRUKTION
In vielen Fällen ist eine Aufbaukonstruktion wünschenswert, d.h. auf einem Schwenkmotor soll z.B. eine Drehdurchführung aufgesetzt werden. Dazu wurden bereits unterschiedlichste Anpassungskonstruktionen nach Kundenwunsch ausgeführt.
QUALITÄT
Jeder Schwenkmotor durchläuft nach seiner Montage eine Druck- und Funktionsprüfung. Dabei wird die Kammer mit Nenndruck + 25% beaufschlagt und auf Leckage geprüft. Zusätzlich wird der Schwenkmotor unter anliegendem Nenndruck bei verschiedenen Schwenkgeschwindigkeiten getestet.
BEFESTIGUNG
Für die Befestigung des Schwenkmotors sind stirnseitig Gewinde angebracht. Über einen Bund wird der Schwenkmotor zentriert. Das Drehmoment kann über eine Paßfeder abgenommen werden. Die axiale Festlegung der Nabe ermöglicht ein Gewinde in der Abtriebswelle.
ZUBEHÖR
Für die Befestigung des Schwenkmotors und des Wellenabgangs sind verschiedene Flansche vorhanden. Fordern Sie dazu unsere Maßblätter an. Für unsere Schwenkmotoren sind vorgespannte hydraulische Halteeinheiten erhältlich, mit der der Schwenkmotor an jeder beliebigen Stelle arretiert werden kann.
KONSTRUKTION
Neben dem hier vorgestellten Serienprogramm an Drehdurchführungen für Hydraulik liefern wir jede Sonderausführung, Sonderkombination verschiedener Medien, ebenso Kombinationen unterschiedlichster Nenndurchmesser und Anschlußarten (Rohrgewinde, SAEFlansch etc.)
SONDERKONSTRUKTION
In vielen Fällen ist eine Aufbaukonstruktion wünschenswert, d. h. auf einer Drehdurchführung für Hydraulik soll z. B. zusätzlich eine Drehdurchführung für Luft aufgesetzt werden. Eine weitere Kombination dieser Art wäre das Aufsetzen eines Schleifringkörpers zur Stromübertragung, ebenfalls lieferbar für Drehstrom und/oder Steuerstrom. In solchen Fällen ist eine Grundausführung mit freier Mittenbohrung notwendig.
MATERIALIEN
Unsere Drehdurchführungen werden aus ausgewählten Stählen gefertigt. Die Dichtungslaufflächen sind gehärtet und feinst bearbeitet. In Verbindung mit einem speziellen Dichtungswerkstoff ergeben sich daraus geringe Reibverluste und lange Dichtungsstandzeiten. Die Drehdurchführung ist nach außen komplett gedichtet und somit gegen Verschmutzung gesichert.
QUALITÄT
Jede Drehdurchführung durchläuft nach Ihrer Fertigstellung eine Druck- und Funktionsprüfung. Dabei wird jeder Kanal mit Nenndruck + 25% beaufschlagt und auf Leckage geprüft. Zusätzlich wird die Drehdurchführung unter anliegendem Nenndruck bei verschiedenen Drehzahlen getestet.

ROTATIONAL FEEDTHROUGH | RFT

Druckausgeglichenes Rotations Kammersystem für hohe Umdrehungsgeschwindigkeiten

Drehdurchführungen werden benötigt, wenn Medien von einem festen auf ein sich drehendes Maschinenteil übertragen werden sollen. Als Medien kommen Luft, Öl, Wasser, Säuren, Laugen, Nahrungsmittel, Lacke, Chemikalien in Frage, soweit sie sich in flüssigem Zustand befinden.

HALTEEINHEIT | HCU

AHEngineering Halteeinheiten – hydraulisch Klemmen durch (Feder-) Druck

Das Klemmsystem besteht aus einer Klemmbuchse mit einem Außenkonus und einer Klemmhülse mit Innenkonus. Die Klemmbuchse ist im Gehäuse axial fixiert und lediglich radial beweglich. Die Klemmhülse ist im Gehäuse geführt und wird zur Klemmung in axialer Richtung über die Klemmbuchse gepresst. Die Klemmkraft wird durch Druck oder Federn erzeugt und durch die konischen Flächen verstärkt. Im gelösten Zustand wird die Klemmhülse durch einen Ringkolben gegen die Federn gedrückt. Dabei entsteht ein Luftspalt zwischen Stange und Klemmbuchse.

VERWENDUNG
Die AHEngineering-Halteeinheit wird eingesetzt als stufenlose Arretierung für Linear- oder Rotationsachsen. Sie ist für den Betrieb bei Vorhandensein von Kühlschmiermittel geeignet, z. B. in Werkzeugmaschinen. Aus diesem Grund bestehen unter anderem alle Außenteile und Dichtungsflächen aus korrosionsgeschützten Materialien. Die Halteeinheit nimmt Axialkräfte in beiden Lastrichtungen auf.
ANSTEUERUNG

Während jeder betriebsmäßigen Fahrt wird elektrisch das 3/2-Wegeventil geschaltet, welches die Klemmung löst. In allen anderen Betriebszuständen, auch bei Stromausfall, Not-Halt etc. fällt die Halteeinheit ein und hält die Stange fest bzw. bremst die Last ab. Ebenso wird die Last bei einem Bruch der Zuleitung gesichert. Um möglichen Problemen vorzubeugen, sollte die Stange nicht angetrieben werden, bevor der dafür vorgesehene Näherungsschalter „Klemmung gelöst“ signalisiert.

Fachberatung vereinbaren

Datenschutz

4 + 7 =

Moin. Ich bin Ihr Spezialist für die Bereiche Hydraulik, Sonderlösungen und CNC-Fertigung. Vereinbaren Sie eine kostenlose Fachberatung mit mir. Rufen Sie mich bei Fragen gerne an.

Telefon: 0451 - 585  439 38

Mobil: 0160 977 908 76

Ich freue mich darauf,
von Ihnen zu hören.

Alexander Homrich

Geschäftsführer

Hydraulik

 

Wir konstruieren und fertigen Hochdruckzylinder und Antriebe für mobile und stationäre Anwendungen.
Wenn es darauf ankommt im mobilen und industriellen Einsatz permanent hohe Drücke zu erzeugen und zu beherrschen, dann bedarf dies einiger Vorraussetzungen:

Die Komponenten der AHEngineering GmbH sind designt um diese Anforderungen bestmöglich zu erfüllen.

×
Sonderlösungen

 

Unser Leistungsversprechen ist es, innovative und kundenspezifisch angepasste, langfristig zuverlässige Lösungen zu erarbeiten und diese als eine einbaufertige Baugruppe oder Aggregat in unserer Montage aufzubauen.

Die Aggregate und Komponenten der AHEngineering GmbH entsprechen Ihren Wünschen und den Gegebenheiten Ihrer Konstruktion. Damit tragen sie maßgeblich zum Erfolg unserer Kunden bei.

×
CNC-Fertigung

 

Im Unternehmensbereich CNC-Teilefertigung legen Mitarbeiter und Geschäftsführung – wie in allen anderen Bereichen – großen Wert auf gute Beratung und hohe Qualität. Wir bieten fundierte Beratung sowie solide Handwerksarbeit zu fairen Preisen. Zu unserem Leistungsspektrum gehört eine breite Fertigungspalette. Dabei sind unsere Maschinen speziell auf Kleinserien und Einzelteile ausgerichtet, um auch den Anforderungen kleiner Mengen kostengünstig gerecht zu werden.

×